###ETRACKERSCRIPT### ###GOOGLE_ANALYTICS### ###GOOGLE_ANALYTICS###

Das Landeskommando Hessen begrüßt Sie auf dem "Platz der Bundeswehr"

Der Karrierepavillon.

Liebe Hessentagsbesucher,

die Bundeswehr ist mit rund 60 Veranstaltungen und 30 Live-Bands traditionell einer der größten und beliebtesten Veranstalter auf dem Hessentag. Unter dem Motto "Arbeitgeber Bundeswehr" haben wir auch in diesem Jahr wieder eine bunte Mischung aus Informationen, Unterhaltung, Musik, Show und leiblichem Wohl für Sie vorbereitet. Drei Schwerpunkte haben wir unserem Motto zugeordnet:
- Die Darstellung Ihrer Karrierechancen bei der Bundeswehr,
- die Vorstellung von in Hessen beheimateten Bundeswehreinheiten und
- die Präsentation der Ausstellung "Bundeswehr und Umwelt".

Die Showbühne der Bundeswehr.

Direkt angrenzend an die Landesausstellung begrüßt Sie die Bundeswehr auf dem "Platz der Bundeswehr" auf einer Fläche von rund 9000 qm. Auf der Showbühne in unserem großen 500-Personen-Festzelt  bieten wir Ihnen ein nahezu durchgehendes attraktives und unterhaltsames "live" Programm. Solo-Künstler, Gruppen aus Rock, Pop und Soul bis hin zu Kapellen mit Marschmusik werden für Hörgenuss und Stimmung garantieren. Auf dem Freigelände stellen sich in Hessen beheimatete Truppenteile der Bundeswehr und der US-Streitkräfte dar und demonstrieren ihre Aufgaben und Fähigkeiten im Auslandseinsatz. Zusammen mit den Feuerwehren des Main-Kinzig-Kreises führen wir Ihnen jeden Tag Demonstrationen zur Zivil-Militärischen-Zusammenarbeit vor, wie sie im Falle schwerer Unglücke oder Naturkatastrophen zum Tragen kämen.

Der Tornado.

Des Weiteren können Sie einen Tornado-Düsenjet sowie zahlreiche weitere Bundeswehrfahrzeuge hautnah erleben.
Verschieden ausgebildete Dienst- und Sprengstoffspürhunde, allesamt "Spezialisten mit Spürnasen", zeigen Ihnen ihre Arbeit.
Unsere großen Feldküchen bieten Ihnen zudem leckere und täglich wechselnde Menüs für wenig Geld.

 

Big Band der Bundeswehr spielt für guten Zweck

Zu einem unserer Highlights auf dem diesjährigen Hessentag zählt sicherlich das Konzert der Bundeswehreinheit, die oft als die "musikalischste und beliebteste" der Bundeswehr tituliert wird - Die Big Band der Bundeswehr. Beim Hessentag swingen die Profimusiker am 8. Juni 2009 für einen guten Zweck. Dass das Orchester zu den besten seiner Art weltweit gehört, beweisen die 26 Musiker  regelmäßig bei ihren Konzerten, die sie rund um den Globus veranstalten. Oft sind die Musiker dabei in "diplomatischer Mission" unterwegs, um für den "guten Ton" auf internationalem Parkett zu sorgen, ob Moskau, New York, Oslo, Madrid, Tokio, Berlin oder auch den UN Truppenteilen aller Nationen in den Einsatzgebieten der Bundeswehr im Ausland. Seit ihrer Gründung 1971 hat die Big Band der Bundeswehr bei ihren Konzerten mehr als sechzehn Millionen Euro für wohltätige Zwecke eingespielt. Jeder der 26 Profi-Musiker ist nicht nur meist Berufssoldat, sondern auch ein exzellenter Solist, in der Regel sogar auf mehr als nur einem Instrument.

 

Flug- und Fahrsimulator

Der Simulator.

Ob Tiefflug eines Hubschraubers, Sturmfahrt eines Schnellbootes oder eine Geländefahrt im Panzer - im Simulator werden spezielle Verwendungsbereiche der Bundeswehr eindrucksvoll dargestellt, um einen realistischen Einblick in den Soldatenberuf zu vermitteln.

 

 

 


"Come together" - Aktion für Menschen mit Behinderung

"Come together" in Butzbach 2007.

Zusammen mit der Lebenshilfe Hessen e.V., der Hessischen Polizei und der Bundespolizei veranstaltet die Bundeswehr, wie schon auf den vergangenen Hessentagen, am 8. Juni den "Tag der Menschen mit Behinderungen". Ziel der Veranstaltung ist es, die gesellschaftliche Anerkennung und Akzeptanz von Menschen mit Behinderungen zu fördern, Vorurteile abzubauen und behinderte Menschen ideell, materiell und finanziell zu unterstützen. Dafür engagiert sich die Bundeswehr seit nunmehr schon über 30 Jahren.

 

Auszeichnungsappell

Zahlreiche Angehörige der Bundeswehr, der Polizei, der Bundespolizei und der US-Streitkräfte, die sich im vergangenen Jahr besonders verdient gemacht haben oder in besonderem Maße engagiert haben, werden in einem Auszeichnungsappell für besondere Verdienste geehrt. Ministerpräsident Roland Koch wird die Ehrenträger am 13. Juni im Langenselbolder Schlosspark auszeichnen.

Den genauen Zeitplan unserer weiteren Veranstaltungen und unseres musikalischen Rahmenprogramms entnehmen Sie bitte dem ausführlichen Programmablauf.

Ich freue mich darauf, Sie beim Hessentag 2009 auf dem "Platz der Bundeswehr" begrüßen zu dürfen.

Ihr Oberst Bernd Bauer.
Kommandeur Landeskommando Hessen

 

Mehr Infos

Ausführliche Informationen zum Landeskommando Hessen der Bundeswehr finden Sie unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Landeskommando_Hessen.