###ETRACKERSCRIPT### ###GOOGLE_ANALYTICS### ###GOOGLE_ANALYTICS###

Großes Hessentags - Engagement der Selbolder Vereine

 


Zwölf regionale Vereinsvertreter besprachen gemeinsam mit dem Sportkreis Hanau e.V. die Kooperationsverträge zur Beteilung am kommenden Hessentag.

 

Der Sportkreis Hanau zieht eine positive Bilanz

25. März 2009

 

Neben der Vielzahl an attraktiven Programmhighlights wird es auf dem diesjährigen Hessentag auch ein buntes Sportprogramm geben, das der Landessportbund Hessen e.V. gemeinsam mit dem Sportkreis Hanau e.V. veranstaltet. Vor wenigen Tagen trafen sich der Sportkreis Hanau mit den beteiligten Langenselbolder Vereinen zum Arbeitsgespräch. Im Langenselbolder Schloss kamen sie mit Erstem Stadtrat Matthias Mücke, dem städtischen Hessentagsbeauftragten Rolf Heuser, dem Mitarbeiter der Geschäftstelle des Sportkreises Hanau Herbert Giesch und dem stellvertretenden Vorsitzenden des Sportkreises Hanau Wilfried Heuser zusammen, um die Kooperationsverträge zu beschließen.

Stadtrat Mücke verdeutlichte in seiner Begrüßung, dass das Großereignis Hessentag seine Vielfalt erst durch die zahlreichen  Bürger und Vereine erhalte, die sich auf beeindruckende Weise für das beliebte Landesfest engagieren. "Der Einsatz der Selbolder Vereine trägt dazu bei, dass es UNSER Hessentag wird, den wir gemeinsam gestaltet haben", erklärt Stadtrat Mücke und dankt dabei vor allem Herrn Giesch sowie den Verantwortlichen des Hanauer Sportkreises und allen Beteiligten für die Unterstützung.

Anschließend erörterten Herbert Giesch und Wilfried Heuser mit den Vereinsvertretern die Kooperationsverträge. Die Hessentags-Besucher erwartet hauptsächlich auf dem Gelände der Käthe-Kollwitz-Schule ein umfangreiches und attraktives Programm mit vielen Facetten wie z. B. eine "Kinder-Mit-Mach-Disco", Kunst- und Einrad-Workshop, eine Freiluftkegelbahn, eine Baseball-Roadshow, einem Karate-Workshop sowie einem Rekordversuch im Tischtennis-Rundlauf.

Folgende Langenselbolder Vereine beteiligen sich: Turnverein Langenselbold, Ballsportverein Langenselbold, Tennisclub 77 Langenselbold, Turn- und Sportgemeinschaft Erlensee, Kreisschützenverband des Sportkreises Hanau, Radclub 1911 Langenselbold, Hessische Kegelverband, Hessische Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband, Radsportclub 1911 Langenselbold, Karateclub Langenselbold, Turngemeinde Langenselbold, Hessische Kegelverband und der Ballon-Club Kinzig Langenselbold.

Das komplette Hessentags-Programm mit allen Veranstaltungen erscheint zwei Wochen vor Beginn des Hessentages.