###ETRACKERSCRIPT### ###GOOGLE_ANALYTICS### ###GOOGLE_ANALYTICS###

Disco-Nacht mit Boney M.

 


Die Disco-Welle der 70er-Jahre, die das Gefühl einer ganzen Generation beinhaltet, wird am Mittwoch, dem 10. Juni 2009 im E.ON Hessen-Palace ab 20 Uhr mit Boney M. feat. Liz Mitchell und einer einzigartigen Disco-Partynacht zurückkehren. Die unverwechselbare Stimme von Liz Mitchell steht heute für diese weltbekannte Gruppe und wird garantiert ein Erlebnis für die ganze Familie. Als Gäste sind "Roy Hammer and the Pralinees" dabei.

Die 70er-Jahre waren ein buntes Jahrzehnt. Die Disco-Welle eroberte die Musik-Welt und Schlaghosen waren mit Plateauschuhen ebenso angesagt wie lange Haare und Koteletten. Die mittlerweile zum Kult gewordene Disco-Combo Boney M. mit Leadsängerin Liz Mitchell eroberte über Nacht die internationalen Charts. Wer kennt sie nicht, die Welthits "Rivers of Babylon", "Daddy Cool", "Brown Girl in the Ring", "Rasputin" und viele, viele mehr. Die Stimme von Liz Mitchell prägte die Hits und war der Garant für den Erfolg von Boney M., deren melodische Songs und phantasievolle Kostüme nicht erst durch das Musical "Daddy Cool" wieder total "in" sind.

"Roy Hammer and the Pralinees" sind die hessische Alternative zu den deutschen Schlageridolen und präsentieren altbekannte Schlager und die Hits der NDW im fetzigen, modernen Sound. Ihre humoristischen Auftritte werden regelmäßig zu großen Mitsing-Partys, bei denen das Publikum die Texte fließend beherrscht.